Weihnachtsfeier | 14.12.2019

Christian Teschner verlängerte vorzeitig
seinen Vertrag – Andi Heinl und Max Wolfheimer wurden Spieler des Jahres
 2019

 

Am Samstag, 14.12.2019 feierte die Fußballabteilung des TFV Ober-Hörgern im weihnachtlich geschmückten Clubheim seinen Jahresabschluss im Rahmen der Weihnachtsfeier. Traditionell eröffnete der 1. Vorsitzende Sven Lawall die Festlichkeit mit einer kurzen Ansprache und Begrüßung aller Anwesenden, unter denen sich auch der Ehrenvorsitzende Gerhard Reif  befand. 

 

Nachdem sich  alle am Buffet gestärkt hatten, übernahmen Spielausschussvorsitzender Felix Weniger sowie 2. Vorsitzender Flo Düringer das Wort und ließen das Jahr Revue passieren. Weniger verkündete außerdem die vorzeitige Vertragsverlängerung von Spielertrainer Christian Teschner, der auch 2020/2021 – zur Freude aller Anwesenden – Trainer des TFV Ober-Hörgern bleiben wird.

 

Im Anschluss wurden folgende Spieler geehrt und einigen verdienten Leuten im TFV für ihr Engagement gedankt:

 

  • Alfredo Mitteis (200 Spiele)
  • Dennis Gattwinkel (200 Spiele)
  • Niklas Eckert (250 Spiele)
  • Sven Lawall (1250 Spiele)
  • Christian Teschner (100 Tore)
  • Wolfgang Mitteis (Schiedsrichter)
  • Bernd Horn und Dieter Düringer (aktive Gründungsmitglieder und Platzwarte)

Zum Abschluss verkündete Düringer die im Laufe des Abends gewählten Spieler des Jahres. Für die 2. Mannschaft erhielt Andreas Heinl die Ehrung und für die 1. Mannschaft wurde erneut Max Wolfheimer zum Spieler des Jahres 2019 gekürt.

Anschließend bedankte sich Trainer Christian Teschner beim geschäftsführenden Vorstand und Spielausschuss für die freundschaftliche und harmonische Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und übergab in seiner unnachahmlichen Art und Weise jedem ein persönliches Geschenk. 

 

Kapitän Miguel Roales Terron verteilte abschließend noch weitere Geschenke am Abend und bedankte sich im Namen der Mannschaft bei Spielausschuss und Betreuern sowie bei den Spielerfrauen, die bei Heimspielen den Getränkedienst übernehmen und ihre Männer mit dem TFV teilen müssen.

 

Für das diesjährige abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm war Thomas Zimmermann verantwortlich, der mit unterschiedlichen Spielen für beste Stimmung und viel Spaß sorgte. Bis spät in die Nacht wurde anschließend gefeiert und so ein gelungener Abschluss für das Jahr 2019 begangen. 

UMWELTTAG 2020

am Wetterstadion 
11. Juli 2020  ·  10 Uhr
Freiwillige Helfer sind
herzlich willkommen.