50 Jahre TFV 1972 Ober-Hörgern

Mit einer Zeitreise feierte der
TFV Ober-Hörgern seinen 50. Geburtstag

 

Vor 50 Jahren wurde der Tischtennis-und Fußballverein Ober-Hörgern gegründet. An dieses Ereignis wurde am Freitag, 24. Juni 2022 im Rahmen eines Festkommers samt anschließendem Discoabend mit DJ OMS im Festzelt neben dem Dorfgemeinschaftshaus erinnert.

 

Der Kommers begann mit einer Zeitreise auf einer großen Leinwand auf der Bühne, die Höhepunkte der Vereinsgeschichte anhand von Fotos und Filmsequenzen aus der Zeit 1972 – 2022 Revue passieren ließ. Anschließend wurd diese Reise den Besuchern der Veranstaltung durch Interviews von Akteuren des Vereins in der Art eines aktuellen Sportstudios nähergebracht. Gekonnt moderiert von den beiden Vorsitzenden Sven Lawall und Florian Düringer und auf der Leinwand mit jeweils passenden Fotos und Filmchen hinterlegt.

 

Erster Gast war Gründungsmitglied Lothar Düringer, der an die Gründungszeit des Vereins erinnerte und den erkrankten Ehrenpräsidenten Gerhard Reif vertrat. Dieter Düringer berichtete über die Entstehungsgeschichte des Ober-Hörgerner Sportplatzes. Ein Krimi über vier Jahre hinweg so sein Fazit. Martina Höcher erzählte über die Tanzgeschichte des Vereins, so über Jazzdance und der Open-Air-Dance-Festivals auf der Burg Münzenberg 1999, 2002 und 2005.

 

Sven Lawall und Florian Düringer zeigten auf, mit welcher Vielzahl von Veranstaltungen die Geselligkeit im Verein nicht zu kurz kam: Weehdfest, Straßenfest, Frühlingsfest, Oktoberfest, Bunter- und Kappen-Abend sowie das traditionelle Eierbiertrinken waren hier nur einige Events, die erwähnt wurden. 

 

Die beiden Moderatoren zeichneten auch die Entwicklung der Fußballabteilung nach. Markus Weißenfels (vertrat den verhinderten Rekordtrainer Bernd Mann), ehemaliger TFV-Spieler und -Trainer steuerte hier Aspekte bei, wie den erstmaligen Aufstieg in die A-Liga 1999 und den direkten Durchmarsch in die Bezirksliga 2000. Der aktuelle Trainer Christian Teschner berichtete in humorvoller Weise über seine Vertragsverlängerungen.

 

Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer überbrachte die Glückwünsche der städtischen Gremien zum 50-jährigen Jubiläum und sprach die Hoffnung aus, dass der Verein weiterhin so wunderbar familiär bleibe. Mit einem farbenträchtigen und furiosen Showtanz „Spirit of Dance“ sorgte die Tanz-Gruppe des TFV „Magic Colours“ für einen Höhepunkt des Abends.

Kreisfußballwart Karl-Ernst Kunkel übergab Sven Lawall eine Glückwunschurkunde und ein Geschenk des HFV. Danach sprach Rüdiger Schwaninger für die Ober-Hörgerner Ortsvereine ein gemeinsames Grußwort. Er sagte, der TFV begeistere die Einwohnerschaft des Dorfes. Weitere Grußworte kamen von Fußballvereinen aus der Region.

 

Ein weiterer Höhepunkt des Abends waren Ehrungen verdienter, langjähriger ehrenamtlicher Vereinsmitglieder. Den Ehrenbrief des Hessischen Fußballverbandes erhielten Bernd Horn, Thomas Polleichtner, Manfred Schmitt und Peter Alles. Die Ehrennadel in Bronze des Verbandes ging an Dieter Düringer.

 

Seit 50 Jahren halten die Gründungsmitglieder Gerhard Reif, Dieter Bingel, Lothar Düringer, Dieter Düringer, Klaus-Dieter Raith, Achim Haase und Helmut Hartmann dem Verein die Treue, wofür sie mit der goldenen Vereinsnadel und dem Jubiläumstrikot ausgezeichnet wurden. Ebenfalls die TFV-Ehrennadel für 50-jährige Mitgliedschaft erhielten Christel Bingel, Elke Düringer, Thomas Müller und Silke Görlach.

 

Zum Abschluss des offiziellen Teils des Festkommers wurde der 1. Vorsitzende Sven Lawall als Rekordspieler (1275 Spiele) vom Spielausschuss Felix Weniger verabschiedet. Als Abschiedsgeschenk erhielt er seinen linken Fußballschuh in vergoldeter Form.

 

Mit einem traditionellen Torwandschießen mit Burkhard Wolf (erster Hattrick des TFV 1974), Christian Teschner (letzter Hattrick des TFV 2022), Alexander Weil (Rekordtorschütze Alexander Weil (497 Tore) sowie Dr. Isabell Tammer endete der TFV-Kommersabend.

 

Bericht: Butzbacher Zeitung, 28. Juni 2022
Fotos: Martin Groß

Festschrift des TFV 1972 Ober-Hörgern

Die Festschrift des
TFV 1972 Ober-Hörgern
gibt es weiterhin zu den Heimspielen des TFV oder per E-Mail unter bestellung@tfv1972.de

 

TFV-Festschrift
192 Seiten mit Bildern, Videos und Geschichten aus 50 Jahren TFV

Kosten: 5,– Euro

Testspiel

TFV 1972 Ober-Hörgern –
VfR Lich II

Samstag, 11. Februar 2023

13:00 Uhr

Kunstrasenplatz Gambach

SR: Timm Hartmann
(FC Nieder-Florstadt)

Testspiel

TFV 1972 Ober-Hörgern –
TV/VfR Groß-Felda

Samstag, 18. Februar 2023

14:00 Uhr

Kunstrasenplatz Gambach

SR: Günter Düsterwald
(TSV Ostheim)

Vorbereitungsplan
Rückrunde 2022/2023
Vorbereitung_RR_22_23.pdf
PDF-Dokument [338.8 KB]

Jahreshauptversammlung

- Geschäftsjahr 2022 -
Freitag, 3. März 2023

19:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus
Ober-Hörgern