Nachträgliche Ehrungen für 250 Spiele

Bei den vergangenen Auswärtsduellen in Rockenberg wurden Frank Krätschmer und Dennis Gattwinkel nachträglich für 250 Spiele im Dress des TFV 1972 Ober-Hörgern geehrt.
 
„Krätschi“, seit über 20 Jahren beim TFV, absolvierte sein Jubiläumsspiel am 7.11.2021 beim Reserve-Duell gegen den SVP Fauerbach II und schoss in seiner TFV-Karriere ein Tor (gegen Trais!).
 
„Gatti“ verbuchte sein 250stes beim 4:3-Auswärtserfolg am 25. 8. 2021 in Heilsberg. Seit der Rückrunde 2012 schnürt er die Schussstiefel für die Gelb-Schwarzen und schoss in den vergangenen 10 Jahren 24 Tore für den TFV!
 
Als Dank und Anerkennung wurden den beiden Spielern jeweils eine Urkunde und ein Pokal überreicht.
Von links: Trainer Christian Teschner, Dennis Gattwinkel, 2. Vorsitzender Florian Düringer, Frank Krätschmer.

TFV spendet Fußballtrikots nach Afrika

Vor wenigen Wochen spendete der TFV 1972 Ober-Hörgern Jugendtrikot-Sets in das 10.000 km entfernte Namibia in Afrika.

 

Der in Swakopmund, eine Küstenstadt westlich der Hauptstadt Windhoek, beheimatete Verein „Dein Ball für Namibia e.V.“ unterstützt und fördert seit 2019 fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche im gesamten Land.

 

In diesem Zusammenhang übergab der TFV, vertreten durch Schriftführer Yannick Polleichtner und seine Verlobte Lisa Paetow, die sich auf einer Namibia-Rundreise befanden, die Trikotspende persönlich an den 1. Vorsitzenden Tony Daugals, der sich darüber sehr freute.

Von links: Yannick Polleichtner, Lisa Paetow und der 1. Vorsitzende Tony Daugals vor dem Vereinsheim des SFC Sport Club Swakopmund in Namibia.

Trainer Christian Teschner bleibt an Bord

 

Nch der erfolgreichen Hinrunde 2021/22 (25 Zähler und punktgleich mit Tabellenplatz 3) sowie erfolgreichen Spielergesprächen für die kommende Jubiläums-Saison 22/23 (50 Jahre TFV), vermelden die Verantwortlichen des TFV 1972 Ober-Hörgern außerdem den Verbleib von Spielertrainer Christian Teschner. 
 

Der 35-jährige zweifache Familienvater, der zur Rückrunde 2016/2017 die Nachfolge von Alexander Harrisson antrat, geht damit im Sommer in seine siebte Saison und ist zudem nach Bernd Mann (14 Jahre) der dienstälteste Trainer der „Gelb-Schwarzen“. 

Für die anstehende Rückrunde (Start: 6.3.2022) läuft die abwechslungsreiche Vorbereitung seit dem 28. Januar 2022.


Geplante Testspiele

13.2.22 | 13:00 | FSV Fernwald II (Fernwald)

19.2.22 | 17:00 | VfR Lich II (Sportzentrum Fasanerie)
27.2.22 | 13:00 | TSV Lang-Göns II (Langgöns)

 

Den Verein verlassen hat Sebastian Laue, der sich wohnortbedingt dem FC Hessen Massenheim angeschlossen hat. Neuzugänge gibt es keine. 

 

Der TFV freut sich auf eine spannende und ähnlich erfolgreiche Rückrunde und hofft auf die zahreiche Unterstützung seiner Vereinsfreunde unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regeln. 

TFV-Vereinsheft

Die 1. Ausgabe der
WetterstadionNews 
der neuen Saison 2020/2021 

steht ab sofort zum Download bereit.

 

 

Haben Sie Interesse an einer
Anzeige in unserem Vereinsheft?

 

Ansprechpartner

Florian Düringer

f.dueringer@tfv1972.de

01 51 / 44 34 05 36

22. Spieltag · KLA Friedberg

SV Ober-Mörlen I –

TFV 1972 Ober-Hörgern I

Mi, 25. 5 .2022 · 19:00 Uhr

RP Ober-Mörlen
SR: Matthias Keil 

19. Spieltag · KLC1 Friedberg

SV Echzell II –

TFV 1972 Ober-Hörgern II

Mi, 25. 5 .2022 · 19:30 Uhr

RP Echzell

SR: Samuel Götz

+++ 50 JAHRE TFV +++

FESTWOCHENENDE

24. bis 26. Juni 2022
Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus
Ober-Hörgern