29.10.2020  |  Corona-Pandemie

„Lockdown light“: Vorzeitige Winterpause
im Amateurfußball beschlossen

Aufgrund der weiter steigenden Fallzahlen und des bundesweiten zweiten „Lockdowns“ in diesem Jahr wird der Trainings- und Spielbetrieb im Amateurfußball (Senioren und Junioren) bereits ab heute, 29.10.2020 eingestellt. Alle restlichen Spiele der laufenden Hinrunde 2020/21 wurden bereits abgesetzt. 

 

Wir möchten uns bei allen Sponsoren, Freunden und Helfern für die nicht immer selbstverständliche Unterstützung in diesem verrückten Jahr bedanken und hoffen, dass wir uns alle nächstes Jahr wieder bei Amateurfußball, Bratwurst, Bier und vor allem bester Gesundheit im Wetterstadion Ober-Hörgern wiedersehen werden.

 
Bis dahin: Macht’s beste draus und bleibt gesund!

28.10.2020 | Christian Teschner bleibt bis mindestens 2022

Christian Teschner 
verlängerte seinen Vertrag

Wie der geschäftsführende Vorstand am 25.10.2020 in der aktuellen Ausgabe der „WetterstadionNEWS“ bereits veklündete, wurde der Vertrag mit Trainer Christian Teschner in der vergangenen Woche um ein weiteres Jahr (2021/22) mit Option auf ein zusätzliches Jahr (2022/2023) verlängert. 

 

Da dieses Jahr aufgrund der coronabedingten Einschränkungen und zum Schutze der Gesundheit aller Beteiligten die Weihnachtsfeier des TFV 1972 Ober-Hörgern im Dezember ausfallen wird, wurden die Gespräche vor Beginn der Winterpause aufgenommen und  im „TFVstyle“ erfolgreich abgeschlossen.

 

Darüber zeigt sich der Verein sehr erfreut und stolz, mit seinem kompetenten und engagierten Trainer, der in die „TFV-Familie“ wie „Arsch auf Eimer“ passt, bereits für die nächste Saison planen zu können.

TFV-Vereinsheft

Die 1. Ausgabe der
WetterstadionNews 
der neuen Saison 2020/2021 

steht ab sofort zum Download bereit.

 

 

Haben Sie Interesse an einer
Anzeige in unserem Vereinsheft?

 

Ansprechpartner

Florian Düringer

f.dueringer@tfv1972.de

01 51 / 44 34 05 36

 TFV Ober-Hörgern I – SV Germania Schwalheim I  2:6 (0:2)

Die Partie war erst fünf Minuten alt, als Tom Hachenberger zur Schwalheimer Führung traf. Moritz Umlauf baute diese nach einer halben Stunde auf zwei Tore aus. Fünf Minuten nach dem Wiederanpfiff war es erneut Umlauf, der den dritten Germanen-Treffer des Tages markierte. 

Mit einem Doppelpack weckte TFV-Spielertrainer Christian Teschner in der Folge noch einmal Hoffnungen im Lager der Hausherren (55./60.), die Umlauf (75.), Hachenberger (78.) und Maximilian Freundl (82.) zunichte machten. Fünf Minuten vor dem Ende sah Freundl nach einem Kopfstoß gegen Markus Erbe die Rote Karte. Quelle: Wetterauer Zeitung, 25.10.2020

 

Torfolge: 0:1 (2.) Tom Hachenberger, 0:2 (30.) Moritz Umlauf, 0:3 (50.) Moritz Umlauf, 1:3, 2:3 (55', 60') Christian Teschner, 2:4 (75') Moritz Umlauf, 2:5 (78.) Tom Hachenberger, 2:6 (82.) Maximilian Freundl.

 

Rot: Maximilian Freundl (85') nach einer Tätlichkeit

 

SR: Markus Löber (VfB Asslar)


TFV-Kader: Sven Richter – Yannick Polleichtner (c), Johannes Balthes, Vincent Sturm, Dennis Gattwinkel, Markus Erbe, Dennis Wenzel, Tim Schmandt, Andreas Sturm, Max Wolfheimer, Christian Teschner – Marcel Boller, Pascal Rojahn, Alfredo Mitteis, Thomas Zimmermann

TFV Ober-Hörgern II – FSG Wisselsheim II  5:0 (3:0)

 

Torfolge: 1:0 (5') Gunar Geitel, 2:0 (11') Nils Wilke, 3:0, 4:0 (20', 54') Johannes Oeljeschläger, 5:0 (78') Florian Hampel

 

SR: Heiko Weber (TSV Dorn-Assenheim)

 

TFV-Kader: Alex Eberlein – Sven Lawall, Nico Werner, Thomas Zimmermann, Christian Wolf, Peter Preller, Florian Wirth, Johannes Oeljeschläger, Nils Wilke, Gunar Geitel, Florian Hampel – Lukas Schäfer, Felix Weniger, Frank Krätschmer

SV Germania Ockstadt I – TFV Ober-Hörgern I  3:3 (1:1)

Die frühe Ockstädter Führung durch Christopher Klüh (2.) egalisierte TFV-Spielertrainer Christian Teschner (27.). Mit einem von Johannes Balthes an Sezgin Karpuz verwirkten Strafstoß erzielte der Gefoulte selbst das 2:1 (46.). Auf der Gegenseite sorgte Tim Schmandt ebenfalls vom Elfmeterpunkt für den Ausgleich (50.). Tufan Altuncicek hatte den Ball zuvor im Strafraum mit der Hand gespielt und sah fünf Minuten später nach einem Foul Gelb-Rot. Die erneute Germanen-Führung durch Simon Kammer (63.) konnte Teschner zum 3:3-Endstand ausgleichen (75.). (Quelle. Wetterauer Zeitung, 21.10.2020)

 

Torfolge: 1:0 (2') Christopher Klüh, 1:1 (27') Christian Teschner, 2:1 (46') Sezgin Karpuz (FE), 2:2 (50') Tim Schmandt (FE), 3:2 (63') Simon Kammer, 3:3 (75') Pascal Rojahn

 

Gelb/Rot: Tufan Altuncicek (55') nach wiederholtem Foulspiel

 

SR: Heiko Spillner (VfB Oberndorf)


TFV-Kader: Sven Richter – Yannick Polleichtner (c), Torsten Sturm, Johannes Balthes, Vincent Sturm, Dennis Gattwinkel, Dennis Wenzel, Tim Schmandt, Andreas Sturm, Max Wolfheimer, Christian Teschner – Pascal Rojahn, Florian Wirth, Gunar Geitel

FSV Kloppenheim I – TFV Ober-Hörgern I  3:1 (2:1)

Spielbericht folgt in der nächsten Ausgabe der „WetterstadionNEWS“ am kommenden Sonntag

 

Torfolge: 1:0 (8') Marcel Hübner, 2:0 (23') Gianluca Campagna, 2:1 (35') Pascal Rojahn, 3:1 (85') Gianluca Campagna

 

SR: Karl-Heinz Kaupp (SV Breitenbach)

 

TFV-Kader: Sven Richter – Yannick Polleichtner (c), Torsten Sturm, Johannes Balthes, Marcel Boller, Vincent Sturm, Dennis Gattwinkel, Tim Schmandt, Andreas Sturm, Max Wolfheimer, Pascal Rojahn – Christian Teschner, Dennis Wenzel, Alfredo Mitteis

SV Echzell II – TFV Ober-Hörgern II  0:3 (0:3)

 

Torfolge: 0:1 (21') Florian Hampel, 0:2 (26') Niklas Eckert (FE), 0:3 (45') Florian Wirth

 

SR: Burkhard Huber (TuS Rockenberg)

 

TFV-Kader: Alex Eberlein – Nico Werner, Thomas Zimmermann, Peter Preller, Florian Wirth, Johannes Oeljeschläger, Nils Wilke, Niklas Eckert, Gunar Geitel, Marc Trivilino (c), Florian Hampel – Lukas Schäfer, Sven Lawall, Christian Wolf, Felix Weniger, Frank Krätschmer

TFV Ober-Hörgern I – FC Kaichen I  3:3 (1:3)

 

Torfolge: 0:1 (12') Marcel Kopp, 0:2 (15') Yannick Polleichtner (ET), 0:3 (17') Manuel Strauch, 1:3 (43') Tim Schmandt (FE), 2:3, 3:3 (47', 87') Pascal Rojahn

 

SR: Rudolf Richter (FC Waldems)

 

TFV-Kader: Sven Richter – Yannick Polleichtner (c), Markus Erbe, Johannes Balthes, Alfredo Mitteis, Marcel Boller, Dennis Gattwinkel, Tim Schmandt, Andreas Sturm, Max Wolfheimer, Pascal Rojahn – Thomas Zimmermann, Christian Teschner, Alfredo Mitteis, Niklas Eckert, Gunar Geitel, Marc Trivilino

TFV Ober-Hörgern II – VfR Butzbach II  4:1 (1:0)

 

Torfolge: 1:0 (34') Florian Hampel, 2:0, 3:0 (47', 52') Niklas Eckert, 4:0 (56') Marc Trivilino, 4:1 (71') Kevin Holländer

 

SR: Natalie Busse  (SV Staden)

 

TFV-Kader: Alex Eberlein – Markus Zörb, Sven Lawall, Felix Weniger, Markus Richter, Peter Preller, Johannes Oeljeschläger, Niklas Eckert, Gunar Geitel, Marc Trivilino (c), Florian Hampel – Gianluca Spanu, Christian Wolf, Nico Werner

Thomas Kessler spendete Mund- und Nasenschutzmasken im „TFVstyle“

Anlässlich des ersten Heimspiels des TFV 1972 Ober-Hörgern zur Saisonvorbereitung auf die neue Saison 20/21 überreichte der Geschäftsführer der Gesellschaft für Bauconsulting und Controlling mbH, Thomas Kessler,  50 Mund- und Nasenschutzmasken im passenden TFV-Layout für Spieler und Teamoffizielle.
Die Schutzmasken wurden von Stefanie Henseling in kürzester Zeit angefertigt. (https://www.bastelvielfalt.de)

 

Das Tragen der Schutzmasken ist im Wetterstadion im überdachten Bereich und in den Toilettenanlagen aufgrund des geltenden Hygienekonzepts Pflicht. 

 

Der TFV bedankte sich herzlich bei Thomas Kessler über die Spende im „TFVstyle“

Von links: Felix Weniger (Abteilungsleiter), Florian Düringer (2. Vorsitzender), Thomas Kessler (Hitzel & Kessler - Gesellschaft für Bauconsulting und Controlling mbH), Sven Lawall (1. Vorsitzender)

HFV  |  Hygienekonzept

Hygienekonzept des TFV 1972 Ober-Hörgern

Wichtige Information für alle Mannschaften und Zuschauer im Wetterstadion:
Der TFV 1972 Ober-Hörgern nutzt das Hygienekonzept des Hessischen Fußballverbandes.
Bitte beachten Sie daher die aufgestellten Hygienemaßnahmen und Regeln auf dem Sportgelände.
HFV-Hygienekonzept: Zonen-Aufteilung des Wetterstadions
Cagatay Demikiran
Bastian Hampel

Saisonvorbereitung 2020/2021

Verletzungspech beim TFV

Das Verletzungspech kurz vor Start zur neuen Punktspielrunde 20/21 reißt nicht ab. Bereits vor 3 Wochen riss bei Kapitän Miguel Roales Terron im Training (ohne Fremdeinwirkung) die Achillessehne.
 
Im gestrigen Vorbereitungsspiel des TFV II in Ostheim gab es die nächsten Hiobsbotschaften zu vermelden: Bei einem Zweikampf an der Außenlinie prallte Cagatay Demikiran unglücklich mit dem Knie an einen Beton-Begrenzungspfosten, brach sich dabei die Kniescheibe und muss operiert werden. In der zweiten Halbzeit musste Bastian Hampel nach einem Zweikampf mit Verdacht auf erneuten Kreuzbandriss ausgewechselt werden. Der Verdacht wurde leider durch eine MRT-Untersuchung bestätigt.
 
Der TFV 1972 Ober-Hörgern wünscht seinen Verletzten gute Besserung!

Glückwunsch  |  31.7. 2020

„Präsi“ Gerhard Reif wurde 80 Jahre alt

Am vergangenen Freitag, 31. Juli 2020, feierte der Ehrenvorsitzende des TFV 1972 Ober-Hörgern, Gerhard Reif, seinen 80. Geburtstag. An seinem Ehrentag besuchte der Mitbegründer des Vereins die Trainingseinheit im Wetterstadion zur Vorbereitung auf die kommende Saison 2020/21 und überreichte eine Spende in die Mannschaftskasse. 

Der immer noch „aktive“ Reif war von 1972 bis 1997 erster Vorsitzender des TFV und von der ersten Stunde an Mitgestalter des Vereinslebens. Er prägte maßgeblich das sportliche und gesellschaftliche Leben der „Gelb-Schwarzen“, entwarf unter anderem das Vereinslogo, knüpfte Vereinsfreundschaften, veranstaltete Ausflüge und Vereinsfeste  und setzte sich in den Achtzigern mit seinen Vorstandskollegen für den Bau und Erhalt des Sportplatzes in Ober-Hörgern ein.


Neben seiner 25-jährigen Vorstandstätigkeit absolvierte der Vereinsarchivar zudem 341 Spiele im Dress des TFV und schoss dabei 5 Tore. Bis heute ist er dem Verein treu geblieben, besucht die Heimspiele seines TFV und organisierte in der jüngsten Vergangenheit noch Winterwanderungen für Vorstand und Aktive sowie preisgekrönte Vereinsquiz an den Weihnachtsfeiern.


Der TFV 1972 Ober-Hörgern gratuliert seinem „Präsi“ recht herzlich und wünscht ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute und vor allem viel Gesundheit.

Zu seinem achtzigsten Geburtstag erhielt Ehrenvorsitzender Gerhard Reif ein personalisiertes Poloshirt der neuen Kollektion des TFV. Von links: 2. Vorsitzender Flo Düringer, Gerhard Reif und 1. Vorsitzender Sven Lawall.

Saison 2020/2021

Neue TFV-Teamkollektion 

Ab der neuen Saison 2020/2021 gibt's eine neue Teamkollektion. Unterstützt wird der TFV durch seinen neuen Hauptsponsor Spedition Kraupatz, Gambach.

 

Weitere Infos und Bestellungen unter bestellung[at]tfv1972.de